Wie kann ich die Stimme des Google Assistant ändern?

Google Pixel 4 mit aktiviertem Google assistant

Wenn Sie die Standardstimme des Google-Assistenten nicht mögen, werden Sie sich über folgenden Beitrag freuen: in nur wenigen Schritten können sie diese nämlich ändern. Auf Deutsch können Sie zwischen einer männlichen und weiblichen Stimme wählen. Auf Englisch stehen noch mehr Stimmen zur Auswahl, unter anderem jene von prominenten Persönlichkeiten wie John Legend oder Issa Rae . Die Anzahl der verfügbaren Google Assistant-Stimmen hängt also von Ihrer gewählten Sprache und Ihrem Standort ab.

Am einfachsten Ändern Sie die Stimme des Assistenten, indem Sie den Google Assistenten zunächst auf Ihrem Telefon starten und dann auf das Kompasssymbol in der rechten unteren Ecke tippen, das Sie zur Erkundungsseite führt. Tippen Sie dort auf Ihr Profilbild und wählen Sie „Einstellungen“.

Wechseln Sie anschliessend auf die Registerkarte „Assistent“ darunter auf die Option „Assistenz-Stimme“. Tippen Sie auf einen der farbigen Kreise, um eine „Vorschau“ einer Stimme zu hören, und schliessen Sie die Seite, wenn Sie sich für einen Assistenten entscheiden – Ihre Wahl wird automatisch gespeichert.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ändern der Stimme des Google-Assistenten:

  1. Starten Sie den Google-Assistenten.
  2. Tippen Sie auf das Kompasssymbol in der rechten unteren Ecke.
  3. Tippen Sie auf Ihr Profilbild oben.
  4. Wählen Sie die Option „Einstellungen“.
  5. Wechseln Sie zur Registerkarte „Assistent“.
  6. Wählen Sie die Option „Assistenzstimme“.
  7. Wählen Sie eine neue Google-Assistent-Stimme und schließen Sie die Seite.

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis wir auch in der deutschen Sprache mehr als nur zwei Stimmen zur Auswahl haben werden. Der Google Assistant kann übrigens mehr als eine Sprache erkennen. So kann man in einer Haushaltung bis zu sechs verschiedene Stimmen hinterlegen und damit auch gleich Rechte verwalten.

Hinterlasse uns einen Kommentar ...