Far-Field Microphone

PCs haben schon seit langem Mikrofone, aber sie funktionieren aus der Ferne nicht gut. Far-Field Microphones hingegen sind eine Reihe von Mikrofonen, die ihren Standort im Raum nutzen, um Signale zu verstärken und zu reduzieren. Dadurch ist es möglich, in einer „Hands Free“ Umgebung aus dem ganzen Raum zu sprechen. Durch die Unterdrückung bestimmter Umgebungsgeräusche der Umgebung verwenden diese Mikrofone Algorithmen, die dazu beitragen, ein klares und leicht verständliches Signal zu liefern. Das magische Far-Field-Stimmerlebnis wird durch andere, unten definierte Technologien wie Barge-In, Beam-Forming, Lärmreduzierung, akustische Auslöschung und automatische Spracherkennung verbessert. Da dieses Array den Abstand zwischen den Mikrofonen für seine Berechnungen nutzt, ist es schwierig, diese Geräte kleiner als eine gewisse Mindestschwelle zu machen.

 

« Back to Glossary Index
Filed under

Hinterlasse uns einen Kommentar ...